Tag Archives: onlinebusiness

Ein Jahr GeldSchritte.de: Rückblick und Zusammenfassung (Teil 2)

Im letzten Artikel habe ich meinen bisherigen Werdegang angerissen und erklärt, wie es kam, dass ich noch immer kein eigenes Infoprodukt an den Start gebracht habe: Es fehlte einfach an der richtigen Nische. Im heutigen zweiten Teil des Artikels geht es darum, welchen Weg ich momentan für mich als den idealen gefunden habe und wie…

Weiterlesen →

Ein Jahr GeldSchritte.de: Rückblick und Zusammenfassung (Teil 1)

Schon ein Jahr ist vergangen seit dem Start des Blogs GeldSchritte.de – man, wie die Zeit vergeht! 😉 Am 13.06.2010 habe ich dieses Blog eröffnet und damit den Startschuss gegeben zu meinem „Selbstversuch“. Gestartet bin ich hier mit diesem Blog mit dem erklärten Ziel mir Schritt für Schritt ein eigenes, funktionierendes Webbusiness aufzubauen und meine…

Weiterlesen →

DropShipping bei eBay: So entdecken Sie als DropShipper die besten Produkte für Ihren eBay-Shop

Vor einiger Zeit hatte ich bereits einmal die Vorzüge von DropShipping vorgestellt. Kurz zusammengefasst besteht der große Vorteil des DropShippings darin, dass kein Lager und keine Vorkasse für den Produkteinkauf beim Start einer Selbständigkeit nötig ist. Denn: Bestellt ein Kunde bei dir als Online-Händler, so übermittelst du diese Bestellung einfach an deinen DropShipping Lieferanten weiter…

Weiterlesen →

Interview mit Ralf Schmitz

Im heutigen Blog-Artikel freue ich mich, Ihnen ein Interview mit dem erfolgreichen Internet- und Affiliatemarketer Ralf Schmitz (www.ralf-schmitz.info) präsentieren zu dürfen! Vielleicht ist Ihnen Ralf Schmitz ein Begriff. Vor noch nicht allzu langer Zeit hatte er ein neues Produkt in limitierter Auflage herausgebracht: Das AutoCashSystem 2.0. Ein voller Erfolg. Wieder mal. Doch wie kam es…

Weiterlesen →

Woche 15: Affiliate-Links kürzen

Im neuen Newsletter-Video zeige ich Ihnen kurz, wie ich meine Affiliate-Links kürze und verstecke, so dass Sie über . aufgerufen werden können. Neben der Technik, die ich hier einsetze und Ihnen zeige, zeige ich Ihnen jedoch noch eine weitere viel bequemere Alternative, die ich eventuell ab sofort ebenfalls einsetzen werde. Schauen Sie sich das Video…

Weiterlesen →

Listenaufbau – Wirklich das A und O?

„Das Geld liegt in der Liste“, „Das erste, was Sie brauchen, wenn Sie wirklich Erfolg mit Ihrem Internetbusiness haben wollen, ist eine eigene Liste“, „Wenn ich noch einmal von Vorne anfangen müsste, würde ich eher damit anfangen eine eigene Liste aufzubauen“ … Kennen Sie solche Sprüche? Solche Aussagen liest man praktisch von allen „großen“ Internetmarketern…

Weiterlesen →

Woche 11 – 14: Affiliatemarketing

Endlich! Endlich wieder ein neues GeldSchritte-Newsletter-Video! 🙂 Wurde auch Zeit, nicht wahr? 😉 😀 Wie angekündigt hat mich die letzten Wochen das Affiliatemarketing beschäftigt. Das „richtige“ Affiliatemarketing, wohl gemerkt (was das genau ist, erfahren Sie im Video). Einige Ideen in diesen Bereich vermehrt einzusteigen, habe ich bereits. Doch es kommt auf einiges an… und es…

Weiterlesen →

Selbstständig im Netz – Interview mit Peer Wandiger

Ich freue mich riesig heute hier auf GeldSchritte ein Interview mit Peer Wandiger veröffentlichen zu können! Peer Wandiger ist Webmaster und Betreiber von Selbstständig im Netz (im folgenden kurz „SiN“ genannt). Er selbst hat es geschafft, sich im Internet ein Geschäft aufzubauen. In die Selbstständigkeit gestartet, ist er vor fünf Jahren; das SiN-Blog hat rund…

Weiterlesen →

Zu viel verraten? Umfrage!

Im heutigen Artikel möchte ich kurz über ein Problem sprechen, vor dem vielleicht jeder Internetmarketer irgendwann einmal stehen kann und vor dem ich mit meinem Blog GeldSchritte.de insbesondere stehe: Habe ich zu viel verraten?! Internetmarketer sind normale Menschen. Sie müssen und wollen auch einfach Ihre Brötchen verdienen und tun dies eben über das Internet. Steigt…

Weiterlesen →

„Geheim“-Treffen in Berlin

Vielleicht haben Sie schon davon gehört? Am 11. September 2010 fand in Berlin ein „Geheim“-Treffen einiger Top-Marketer Deutschlands statt. Ein paar Neulinge waren auch dabei. „Geheim“ vor allem in dem Sinne, als dass vorher keiner davon wusste, außer den geladenen Marketern. Und „geheim“ auch deswegen, weil nicht alle Einzelheiten des Treffens veröffentlicht wurden. Aber natürlich…

Weiterlesen →

Page 1 of 2