Allgemein

Die reichsten Hollywood-Schauspieler, Regisseure und Produzenten

Blog-Einführung: Hollywood ist die Brutstätte einiger der talentiertesten Schauspieler, Regisseure und Produzenten in der Unterhaltungsindustrie. Aber wer sind die Reichsten? Und wie haben sie ihren Reichtum verdient? Werfen wir einen Blick auf die Top 5 der reichsten Menschen in Hollywood.

Reichste Schauspieler der Welt + Regisseure & Produzten

Ein Mann hält einen Oscar hoch und hälts sich für den Reichsten Schauspieler der Welt

Hier ist eine Liste von 25 reichen Schauspielern und ihrem vermuteten Vermögen, wie es von verschiedenen Quellen im Jahr 2021 angegeben wurde:

  • George Lucas – Vermögen: 6,0 Milliarden US-Dollar
  • Steven Spielberg – Vermögen: 3,0 Milliarden US-Dollar
  • Oprah Winfrey – Vermögen: 2,7 Milliarden US-Dollar
  • Tyler Perry – Vermögen: 600 Millionen bis 1 Milliarde US-Dollar
  • Tom Cruise – Vermögen: 600 Millionen US-Dollar
  • Johnny Depp – Vermögen: 200 Millionen US-Dollar
  • Will Smith – Vermögen: 350 Millionen US-Dollar
  • Robert De Niro – Vermögen: 500 Millionen US-Dollar
  • Sylvester Stallone – Vermögen: 400 Millionen US-Dollar
  • Denzel Washington – Vermögen: 250 Millionen US-Dollar
  • Ben Stiller – Vermögen: 200 Millionen US-Dollar
  • Eddie Murphy – Vermögen: 200 Millionen US-Dollar
  • Bruce Willis – Vermögen: 250 Millionen US-Dollar
  • Arnold Schwarzenegger – Vermögen: 400 Millionen US-Dollar
  • Dwayne “The Rock” Johnson – Vermögen: 320 Millionen US-Dollar
  • Jackie Chan – Vermögen: 350 Millionen US-Dollar
  • Sandra Bullock – Vermögen: 200 Millionen US-Dollar
  • Julia Roberts – Vermögen: 200 Millionen US-Dollar
  • Jennifer Lawrence – Vermögen: 160 Millionen US-Dollar
  • Meryl Streep – Vermögen: 200 Millionen US-Dollar
  • Brad Pitt – Vermögen: 300 Millionen US-Dollar
  • Angelina Jolie – Vermögen: 160 Millionen US-Dollar
  • Will Ferrell – Vermögen: 160 Millionen US-Dollar
  • Morgan Freeman – Vermögen: 250 Millionen US-Dollar
  • Jennifer Aniston – Vermögen: 300 Millionen US-Dollar

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Zahlen Schätzungen sind und dass das tatsächliche Vermögen dieser Schauspieler möglicherweise höher oder niedriger sein könnte.

Robert Downey Jr Vermögen

Robert Downey Jr. kann auf eine jahrzehntelange Karriere zurückblicken, aber erst seine Rolle als Iron Man in Marvels Avengers-Franchise katapultierte ihn zum Weltstar – und in die Liste der reichsten Menschen Hollywoods. Allein für seine Rolle als Tony Stark hat er mehr als 75 Millionen Dollar verdient.

Er hat auch in anderen populären Filmen wie Sherlock Holmes und Tropic Thunder mitgespielt. Sein geschätztes Nettovermögen liegt bei 300 Millionen Dollar

George Lucas Vermögen

Der Star Wars-Schöpfer George Lucas ist mit einem geschätzten Nettovermögen von 6 Milliarden Dollar einer der reichsten Menschen Hollywoods. Im Jahr 2012 verkaufte er die Lucasfilm Ltd., die alle Rechte an Star Wars besitzt, für mehr als 4 Milliarden Dollar an Disney.

Das verschaffte ihm eine sofortige Finanzspritze, die ausreichte, um ihn sicher unter die Topverdiener Hollywoods zu bringen.

5 erfolgreichsten Filme nach Einspielergebnis von George Lucas:

  • “Star Wars: Episode VII – Das Erwachen der Macht” (2015) – Einspielergebnis: 2,06 Milliarden US-Dollar
  • “Star Wars: Episode VIII – Die letzten Jedi” (2017) – Einspielergebnis: 1,33 Milliarden US-Dollar
  • “Indiana Jones und der Tempel des Todes” (1984) – Einspielergebnis: 914 Millionen US-Dollar
  • “Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith” (2005) – Einspielergebnis: 848 Millionen US-Dollar
  • “Indiana Jones und der letzte Kreuzzug” (1989) – Einspielergebnis: 814 Millionen US-Dollar

George Lucas Filme

George Lucas, der berühmte Filmemacher und Schöpfer der kultigen “Star Wars”-Franchise, ist einer der erfolgreichsten und einflussreichsten Produzenten Hollywoods. Seine Filme haben an den Kinokassen Milliarden von Dollar eingespielt, einige davon gehören sogar zu den umsatzstärksten Filmen aller Zeiten. Hier sind einige von Lucas’ besten Filmen nach Einspielergebnissen:

Der erste ist Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung aus dem Jahr 1977. Er wurde von den Kritikern hoch gelobt und war ein großer kommerzieller Erfolg. Der Film war der Startschuss für ein ganzes Franchise, das sich über Jahrzehnte fortsetzen sollte und weltweit über 775 Millionen Dollar einspielte – inflationsbereinigt ist er damit der dritthöchste Film der Geschichte

Der zweite Film ist Indiana Jones und die Jäger des verlorenen Schatzes (1981). Dieser Action-Abenteuer-Klassiker war bei den Zuschauern unglaublich beliebt, spielte weltweit 389 Millionen Dollar ein und begründete eine der größten Franchises des Kinos. Zusätzlich zu seinem finanziellen Erfolg gewann der Film auch vier Oscars, darunter für die besten visuellen Effekte und die beste künstlerische Leitung

Ein weiterer sehr erfolgreicher Film von George Lucas war Star Wars: Episode V – Das Imperium schlägt zurück (1980), der bei seinem ersten Kinostart weltweit 534 Millionen Dollar einspielte. Die Fortsetzung von “Eine neue Hoffnung” setzte die epische Geschichte des Vorgängers fort und fügte dem Universum neue Elemente wie die Kräfte der dunklen Seite und einen insgesamt düsteren Ton hinzu – was diesen Teil bei den Fans noch jahrelang beliebt machte.

Schließlich kommen wir zu Star Wars: Episode VI – Die Rückkehr der Jedi (1983). Dieser letzte Teil der Original-Trilogie wurde bei seiner Veröffentlichung als spannender Abschluss der Saga gefeiert und gewann zwei Oscars für die besten visuellen Effekte und den besten Tonschnitt. Er spielte bei seinem ersten Kinostart weltweit über 475 Millionen Dollar ein und wurde damit zu einem der finanziell erfolgreichsten Filme in George Lucas’ Karriere.

Steven Spielberg Vermögen

Steven Spielberg ist einer der berühmtesten Regisseure der Geschichte, denn er hat so berühmte Filme wie Der weiße Hai und E.T.: Der Außerirdische gedreht. Im Laufe seiner Karriere hat er schätzungsweise 3 Milliarden Dollar verdient, was ihn zu einem der reichsten Menschen im Showbusiness macht.

Spielberg hat drei Oscars für die beste Regie, zwei Golden Globes für die beste Regie und fünf BAFTA Awards für die beste Regie gewonnen. Seinen Erfolg verdankt er vor allem seiner kreativen Vision und seiner Fähigkeit, die Herzen des Publikums auf der ganzen Welt mit Geschichten zu erobern, die den Test der Zeit bestanden haben.

5 erfolgreichsten Filme nach Einspielergebnis von Steven Spielberg:

  • “Jurassic Park” (1993) – Einspielergebnis: 1,29 Milliarden US-Dollar
  • “Indiana Jones und der Tempel des Todes” (1984) – Einspielergebnis: 914 Millionen US-Dollar
  • “Indiana Jones und der letzte Kreuzzug” (1989) – Einspielergebnis: 814 Millionen US-Dollar
  • “E.T. – Der Außerirdische” (1982) – Einspielergebnis: 792 Millionen US-Dollar
  • “Jurassic Park: Vergessene Welt” (1997) – Einspielergebnis: 671 Millionen US-Dollar

Tyler Perry Vermögen

Tyler Perry ist ein Autor, Regisseur, Produzent und Schauspieler, der dank seines Madea-Franchise und vieler anderer Projekte wie House of Payne, das von 2006 bis 2012 auf TBS lief, zu einem der erfolgreichsten Filmemacher Hollywoods mit einem geschätzten Nettovermögen von 600 Millionen Dollar geworden ist.

Zwischen 2005 und 2009 produzierte er sieben Filme, die weltweit über 500 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielten, ohne dass er von einem großen Studio unterstützt wurde oder einen Vertriebsvertrag hatte Tyler ist weiterhin sowohl in der Fernseh- als auch in der Filmproduktion aktiv, und bald stehen Projekte wie A Fall From Grace an!

Shonda Rhimes Vermögen

Shonda Rhimes ist ein Fernsehstar, der sich mit Erfolgsserien wie Grey’s Anatomy (von 2005 bis 2020 auf ABC ausgestrahlt), Scandal (von 2012 bis 2018 auf ABC) und How To Get Away With Murder (von 2014 bis 2020 auf ABC ausgestrahlt) einen Namen gemacht hat.

Sie gilt als Pionierin dessen, was als “Shondaland” bekannt geworden ist – ein Begriff, der ihre Art von fesselndem Drama beschreibt, das die Zuschauer über alle Bevölkerungsschichten hinweg fesselt – und ihr im Laufe ihrer langen Karriere, in der sie für große Sender wie ABC und Netflix gearbeitet hat, ein geschätztes Nettovermögen von 150 Millionen Dollar und die Anerkennung der Kritiker eingebracht hat.

Ihr jüngster Schritt weg von den traditionellen Sendern hin zu Streaming-Diensten beweist, dass Shonda auch nach einer so langen Karriere den Trends immer noch einen Schritt voraus sein kann!

Tom Cruise Vermögen

Tom Cruise ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent, der für seine Rollen in zahlreichen erfolgreichen Filmen bekannt ist. Das vermutete Vermögen von Tom Cruise wurde 2021 auf 600 Millionen US-Dollar geschätzt.

Cruise hat in seiner Karriere zahlreiche erfolgreiche Filme gedreht, darunter:

  • “Top Gun” (1986)
  • “Rain Man” (1988)
  • “Mission: Impossible” (1996)
  • “Jerry Maguire” (1996)
  • “Minority Report” (2002)
  • “War of the Worlds” (2005)
  • “Mission: Impossible – Ghost Protocol” (2011)
  • “Mission: Impossible – Rogue Nation” (2015)

Dies sind nur einige der bekanntesten Filme, in denen Cruise mitgespielt hat. Er hat auch in zahlreichen anderen erfolgreichen Filmen mitgewirkt, darunter “Risky Business” (1983), “The Color of Money” (1986), “A Few Good Men” (1992), “Interview with the Vampire” (1994) und “Edge of Tomorrow” (2014).

Fazit: Alle Schauspielerinnen und Schauspieler haben bewiesen, dass sie nicht nur als Entertainer, sondern auch als gewiefte Geschäftsleute in der Lage sind, ihre eigenen Talente in lukrative Möglichkeiten vor und hinter der Kamera zu verwandeln!

Jede der hier vorgestellten Personen hat etwas Einzigartiges und Besonderes zum modernen Filmschaffen und zur Popkultur beigetragen – sei es Robert Downey Jr.’s ikonische Darstellung von Tony Stark oder Shonda Rhimes’ bahnbrechende Arbeit als Autorin und Produzentin – diese Kreativen haben durch ihre harte Arbeit und ihr Engagement monumentale Erfolge erzielt, während sie uns Jahr für Jahr weiter unterhalten! Es ist klar, warum sie zu den reichsten Menschen in Hollywood gehören – ihr Talent spricht Bände!

Kommentare geschlossen

Mehr in:Allgemein