AFOMA – Akademie für Online-Marketing

AFOMA - Offizieller Autor: Gordon KuckluckWenn Du Leser meiner E-Mails bist, dann hast du bereits von AFOMA gehört. AFOMA ist das neue Projekt von Mario Schneider. Dabei steht AFOMA für: Akademie für Online-Marketing.

Falls du noch kein Leser meiner E-Mails bist, dann solltest du das schnell nachholen: trage dich einfach hier rechts in der Sidebar in meinen Newsletter ein 🙂

Auch ich werde in Zukunft Teil von AFOMA sein, da Mario mich eingeladen hat als Autor auf dieser neuen Plattform tätig zu sein.

Ich möchte vorab in diesem Artikel AFOMA bereits einmal etwas näher vorstellen. Bitte achte auf weitere E-Mails von mir bzw. Bekanntmachungen in den sozialen Netzwerken, besonders in Bezug auf den Hinweis, wann ich persönlich bei AFOMA als Autor vorgestellt werde 🙂

Was ist AFOMA?

AFOMA stellt einen Zusammenschluss von Online-Marketern dar, die praktisch gebündelt auf einer zentralen Plattform ihr Wissen darstellen können. Die Autoren genießen dabei den großen Vorteil, dass sie auf Anhieb durch die Akademie eine große Zuhörerschaft erreichen, also eine enorme Reichweite haben!

Aber auch Interessenten, Kunden bzw. Gäste der Plattform profitieren von dieser „Zentrale“. Denn an diesem zentralen Ort werden sich viele kostenlose Schulungen, aber teilweise auch kostenpflichtige Kurse wieder finden. So hat AFOMA zum Ziel, eine zentrale Anlaufstelle für alle zu werden, die im Online-Marketing bereits tätig sind oder tätig werden wollen.

Betrachten wir AFOMA noch einmal speziell aus Sicht eines Autors oder eines tätigen Online-Marketers und danach aus Sicht eines Gastes der Plattform, eines Kunden oder Interessenten.

AFOMA aus Sicht eines Autors

Wie oben bereits erwähnt, ist der Riesenvorteil von AFOMA, das ich als Autor eine Reichweite erreichen kann, die ich so alleine entweder niemals oder nur nach einer großen Anlaufzeit jemals erreichen könnte.

D.h. nicht, dass AFOMA nur interessant ist, wenn man neue Produkte am Start hat und Kunden für diese Produkte sucht! AFOMA soll also nicht nur ein Vertriebskanal für die Autoren werden/sein!

Vielmehr kann ich als Autor AFOMA zum Branding nutzen. Ich kann mir also in der Community einen Namen aufbauen, Renommee schaffen, mich als Experte ausweisen – und das vor einem breiten Publikum!

Das sind enorme Vorteile, die AFOMA gebündelt an einem zentralen Ort bietet! Meiner Meinung nach kommt keiner der im Online-Marketing tätig ist, an dieser neuen Plattform derzeit vorbei bzw. sollte auf jeden Fall ein Auge darauf haben!

Außerdem finde ich überhaupt diesen Ansatz, den Mario hier verfolgt, für absolut unterstützenswert! Daher habe ich auch Marios Einladung angenommen, Autor auf AFOMA zu werden! Vielen Dank Mario 🙂

Die erste kostenlose Schulung, die ich auch auf AFOMA anbieten werde, ist der bereits hier im GeldSchritte-Blog vorhandene WordPress Crash-Kurs. Natürlich ist es nicht mein Ziel bloß bereits vorhandene Kurse auf AFOMA zusätzlich anzubieten. Natürlich möchte ich auch weitere, kostenlose Schulungen auf AFOMA speziell platzieren. Aber das werde ich erst in der Zukunft schaffen.

AFOMA aus Sicht eines Interessenten

Wenn ich an meine Anfänge im Internetmarketing zurück denke, dann war eins meiner Probleme, dass ich an allen möglichen Ecken und Enden verschiedene Internetmarketer gefunden, gesehen und kennen gelernt habe, aber keinen rechten Zusammenhang zwischen ihnen feststellen konnte.

Der eine schien hier etwas besonderes zu können oder anzubieten, der andere dort. Auf wen sollte ich mich nun stützen? Wer war wirklich der Experte, der er zu sein vorgab? Und wie sollte ich das feststellen?

Mit AFOMA findet ein Interessent nun eine zentrale Plattform, auf der er viele verschiedene Internetmarketer verschiedenster Branchen und Spezialgebiete finden kann – an einem zentralen Ort!

Durch die kostenlosen Schulungen dieser Autoren, kann sich jeder Interessent sofort selbst von der Expertise eines jeden Autors überzeugen und so selbst feststellen, ob dieser Autor wirklich ein Experte seines Gebietes ist oder nicht!

Außerdem hat jeder Interessent dann die Möglichkeit auch kostenpflichtige Kurse dieses Autoren zu buchen.

D.h.: der Interessent hat einen zentralen Ort, findet an diesem zentralen Ort die verschiedensten Experten und Autoren, kann sich leicht einen Überblick verschaffen, bekommt kostenlose Schulungen geliefert, durch die er sich von der Qualität des Wissens des Autors überzeugen kann und braucht nicht mehr ewig lange im Internet nach verschiedenen Experten zu recherchieren. Ein Ort, eine Zentrale, eine Quelle!

Enorme Zeitersparnis und Komfort inklusive 😉

Werde Teil von AFOMA!

Als Autor von AFOMA ist es mir ein besonderes Anliegen, die Idee hinter AFOMA in die Welt zu tragen!

So lade ich auch dich herzlich ein, die Plattform von AFOMA zu besuchen und dir schon jetzt einen Überblick zu verschaffen!

Momentan ist AFOMA ganz neu gestartet, das heißt nur die Autoren haben derzeit Zugriff auf den Backendbereich. Geschlossene Gesellschaft sozusagen 😉 In Kürze wird AFOMA auch für die Öffentlichkeit verfügbar sein.

Du kannst schon jetzt eine Registrierung oder einen Platz beantragen! Es kostet dich nichts, die Registrierung ist kostenlos!

Trotzdem ist der Ansturm schon jetzt enorm. Es muss sich zeigen, wie viele Personen am Start der Plattform überhaupt rein gelassen werden können.

Ich empfehle dir deswegen dringend: Schau dich auf AFOMA um, überzeuge dich von dieser neuen Plattform, dieser neuen Idee, und registriere dich sofort! Dann hast Du die größten Chancen einer der ersten Interessenten zu sein, die zu AFOMA herein gelassen werden, wenn die Plattform öffentlich an den Start geht!

Keine Angst: auch Gäste, die also nicht registriert sind, können schon jetzt auf diverse kostenlose Schulungen zurück greifen (werden im Zuge des Launches immer mehr!). Außerdem werden schon jetzt in dieser (Pre-?)Launch-Phase, die verschiedenen Autoren von AFOMA nach und nach vorgestellt.

So auch ich 🙂

Also noch einmal: Achte auf meine E-Mails, achte auf Hinweise in den sozialen Netzwerken und du wirst sehen, wann auch ich bei AFOMA offiziell vorgestellt werden. Weitere Infos zu AFOMA werden sicherlich auch auf dem GeldSchritte-Blog hin und wieder folgen 🙂

Gordon Kuckluck

Initiator von GeldSchritte.de, Online-Marketer mit Leib und Seele, vor allem den Bereichen Landingpages, Conversionoptimierung und E-Mail-Marketing verschrieben, stets an der Schnittstelle von Offline- zu Online-Business.
About The Author

Gordon Kuckluck

Initiator von GeldSchritte.de, Online-Marketer mit Leib und Seele, vor allem den Bereichen Landingpages, Conversionoptimierung und E-Mail-Marketing verschrieben, stets an der Schnittstelle von Offline- zu Online-Business.

2 Comments

  • Matthias

    16. April 2012

    Ich bin jetzt kein wirklicher Internet Marketer oder ein Guru, aber auf AFOMA bin ich trotzdem gespannt, wenn dann mal bald der Zugang für alle offen ist!

    Möchte dort doch noch etwas für mein Bereich lernen und da gibt es einiges was ich noch lernen muss…hoffe natürlich dort endlich Unterstützung zu finden, ohne gleich abgezockt zu werden.

  • Oliver Pfeil

    6. Januar 2013

    Gordon, ich kann nur bestätigen das AFOMA eine ausgezeichnete Plattform ist.

    AfOMA bietet wirklich sehr viel Mehrwert, der kostenlos angeboten wird.

    Absolut zu empfehlen…